jura-basic (Foto Fotografieren-eines-Markenprodukts) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Urheberrecht (Fotograf, Fotografie)

Fotografieren eines Markenprodukts

An einem Markenprodukt bestehen Markenrechte

Eine Marke dient der Abgrenzung eigener Waren oder Dienstleistungen gegenüber Leistungen anderer Unternehmen (siehe Marke).

Die Ablichtung einer Marke kann gegen Markenrecht verstoßen.

Ein Markenverstoß erfordert eine markenmäßige Nutzung der Marke.

Bei der Benutzung der Marke außerhalb des geschäftlichen Verkehrs fehlt regelmäßig der markenmäßige Gebrauch des Zeichens (siehe Einschränkungen des Markenrechts).

Eine Ablichtung der Marke im geschäftlichen Verkehr zum Zweck der Weiterveräußerung des Markenprodukts ist nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig (siehe Erschöpfungsgrundsatz).


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Tipp

Themen von jura-basic finden Sie im Internet schneller, wenn Sie dem Suchbegriff zusätzlicn 'jura' hinzufügen, z.B. Vertrag jura oder Urheber jura.

Wissensprüfung?

Haben Sie auch Wissen in Kaufrecht?
So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Datenschutz (DSGVO)

Informationen zum neuen Datenschutzrecht (siehe Details).

Hinweise

Seite aktualisiert: 20.06.2017, Copyright 2018