jura-basic (Urheber Arbeitsteilung) - Grundwissen
   
 jura-basic
 Juristisches
      Basiswissen

Grundwissen:


Informationen:

Inhalt

Urheberrecht (Urheber)

Arbeitsteilung

Urheber ist der Schöpfer des Werkes (§ 7 UrhG@). Die Urheberschaft entsteht mit der Werkerstellung. Bei einer Arbeitsteilung können die Helfer zu Miturheber werden.

Lässt sich der Urheber beim Werkschaffen von anderen Personen helfen ist der Umfang der Hilfeleistung (Unterstützung) maßgebend.

Bloße Koordination, Organisation oder Produktion begründen keine Urhebereigenschaft. Auch die Anregung zur Werkerstellung führen nicht zur Miturheberschaft. Solange Gehilfen nur den Weisungen des Urhebers folgen, ohne eigene schöpferische Leistungen, sind die Gehilfen keine Miturheber (siehe Inhaltsübersicht, 5. Miturheber).


(© jura-basic.de)

Inhaltsübersicht..   (jura-basic)

Wissensprüfung?

Haben Sie auch Wissen in Kaufrecht?
So können Sie Ihr Wissen in Kaufrecht zielgerichtet prüfen ( weiter)

Vertrag, Rund um den Vertragsschluss

Einem Vertragsschluss gehen Vertragsanbahnung und Vertragsverhandlungen voraus. Sind sich die Personen einig, dann kommt es zum Vertragsschluss (siehe Details).

Weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis?

Haben Sie weitere Fragen zum Arbeitsverhältnis, insbesondere zur Arbeitszeit (insbesondere Arbeitsbereitschaft, Bereitschaftsdient), zur Krankheit, zur Kündigung, zum Urlaub, zum Betriebsrat und Tarifvertrag, dann siehe Details.

Hinweise

Seite aktualisiert: 22.03.2017, Copyright 2018